Land der Kartoffeln

Mein Haus nimmt Flüchtlinge und Verfolgte auf, versorgt sie und gibt ihnen die Möglichkeit sich einzugliedern, wobei mein Haus sehr tolerant ist. Das Gastrecht hat eine hohe Bedeutung. Das Wort „Haus“ steht hier für die Bundesrepublik Deutschland. Wenn aber ein Gast, unerheblich ob dieser Gast noch einen deutschen Pass neben seinem Herkunftspass hat, sich nicht … Weiterlesen

Vergeltung für die Vergeltung der Vergeltung?

Der Westen – also die NATO und die EU – hat klare Ziele, die man erreichen will. Das sind natürlich nicht die Ziele des Kreml-Herrschers. Aber Putin lässt die Welt im Unklaren, was genau die Ziele seines Terrors gegen einen souveränen Nachbarstaat sind. Und wenn aus Moskau etwas verlautet, dann sind das Drohungen und aus … Weiterlesen

Krieg ist keine Metapher

Die ukrainische Lyrikerin Halyna Kruk hat diese Rede am 17. Juni 2022 anlässlich der Eröffnung des vom Haus der Poesie kuratierten 23. Poesiefestivals in der Akademie der Künste in Berlin gehalten: Im Juni 2014 habe ich, während die russischen Panzerkolonnen in die ukrainischen Gebiete Donezk und Luhansk rollten, auf einer Lesung im guten alten Europa gesagt, in … Weiterlesen

Ein bisschen Frieden

Wenn ich mir vorstelle, dass jetzt in diesem Moment wieder Frauen, Kinder und Männer in Luftschutzräumen und Bunkern Zuflucht suchen müssen, weil Städte auf Befehl eines größenwahnsinnigen Egomanen bombardiert werden, dann packt mich die kalte Wut. Das passiert nicht irgendwo auf der Welt, sondern in Europa, in der Ukraine. Die große Tragik liegt zum einen … Weiterlesen

Qualen der Bundestagswahl

Als halbwegs normaler Bundesbürger ist man einigermaßen zufrieden, wenn man alle vier Jahre um seine Meinung gefragt wird. Das Wahlrecht ist ein hohes Gut in dieser Republik. Manchmal frage ich mich allerdings, ob tatsächlich jeder dieses Wahlrecht haben muss. Möglicherweise wäre es besser für alle, wenn man das Recht nicht vom Lebensalter abhängig machen würde, … Weiterlesen

Kein Komet auf die Erde gestürzt

Es ist schon merkwürdig. Wir haben keine Sturmflut, die die Deiche sprengt und weiter Gebiete überschwemmt. Wir haben keinen Orkan, der ganze Wohnviertel zerstört und Familien obdachlos macht. Wir haben keine Feuersbrunst, die Millionen Menschen in den Abgrund reisst. Und auch ist kein Komet auf die Erde gestürzt, der den Himmel auf Jahre verdunkelt und … Weiterlesen

Dickie Dick Dickens: Krimi und Satire Hand in Hand

Dickie Dick Dickens ist eine humoristische Hörspielserie von Rolf und Alexandra Becker, deren einzelne Folgen sich zur Zeit der Ausstrahlung zu so genannten Straßenfegern entwickelten. Die Kriminalsatire wurde vom Bayerischen Rundfunk und von Radio Bremen sowie vom Schweizer Rundfunk jeweils in eigenen Fassungen produziert. Nach der Hörspielserie entstanden die Bücher zu den einzelnen Staffeln. Radio … Weiterlesen