Neues Leben für alte Rechner

Meine kleine Aktion „Neues Leben für alte Rechner“ läuft immer noch und einigen Mitmenschen hat sich dadurch schon ein Tor in die digitale Welt eröffnet. Notebook, und seien sie noch so alt, sind einfach zu schade, um sie „in die Tonne zu kloppen“. Sie können in der Regel immer noch eine Verbindung zu anderen Menschen … Weiterlesen

DVB-T2: Bitte nicht abschalten

Es geht wiedermal um die Technik beim Fernseh- und Radioempfang. Zum einen wollen die Mobilfunkanbieter immer noch den UHF-Frequenzbereich Kanal 22 bis 48, auf dem seit 2017 die Fernsehsender in DVB-T2 HD (per Antenne) senden, für sich kassieren (Natürlich um damit Geld zu verdienen!). Die Umstellung damals ging voll zu Lasten der Nutzer, denn es … Weiterlesen

nebenan.de: Zuverlässigkeit ist ein Thema

Es wird nicht einfach den Platzhirschen „Facebook“ zu verdrängen, zumindest nicht vom deutschen Markt. Aber es gibt gute Ideen von hiesigen Startups. Ein Beispiel ist nebenan.de Das Berliner Startup hat die tolle Idee Kommunikation lokal zu vernetzen. Nutzer können sich in lokalen Gruppen zusammenfinden und Nachrichten und Informationen austauschen. Grasberg und Worpswede zusammen haben z.B. … Weiterlesen

Es geschieht Seltsames

Wer hätte gedacht, dass der Facebook-Mutterkonzern Meta vers auf die Idee kommt sein Europa-Geschäft aufzugeben und Facebook und Instagram abzuschalten. Die Chefetage des Konzerns ärgert sich über die strengeren Datenschutzregeln in Europa und sieht das Geschäftsmodel des Konzern „in Frage gestellt“. Das Geschäftsmodel heisst nämlich Daten sammeln und für alle möglichen Zwecke zu verkaufen. Interessenten … Weiterlesen

„Holt mir Stars, ich will hier raus!“

Der „Nachrichten- und Dokumentationssender“ BILD TV bringt ein langes und sehr ausführliches Interview mit Janine Youssefian zur besten Sendezeit. Das ist die Camperin, die wegen eines Rassismusvorwurfs das RTL-„Dschungelcamp“ vorzeitig verlassen musste. Bei Twitter gibt es endlose Diskussionen um die Gesichtsfarben des Herrn Glööckler, ebenfalls Camper. Nicht zu vergessen der Herr Stehfest, der mit einer … Weiterlesen

Brief einer älteren Frau in einem Pflegeheim

„Dieser Brief steht für die Bilanz meines Lebens. Ich bin 82 Jahre alt, habe 4 Kinder, 11 Enkelkinder, 2 Urenkel und ein Zimmer von 12 Quadratmetern. Ich habe kein Zuhause und keine geliebten Besitztümer mehr, aber ich habe jemanden, der mein Zimmer aufräumt, mein Essen zubereitet und mein Bett macht, meinen Blutdruck kontrolliert und mich … Weiterlesen