Killing Facebook?

Soll man Facebook eigentlich weiterhin nutzen oder, richtiger, soll ich Facebook weiterhin nutzen? Bekannt ist, dass Facebook bzw. der Meta-Konzern sich nicht wirkungsvoll um Hass- und Gewalt-Postings kümmert. Bekannt ist auch, dass Facebook seine Monopolstellung ausnutzt und sich in einigen Ländern über landeseigene Regierungen hinwegsetzt. In einigen Ländern ist Facebook das Internet und die Nutzer … Weiterlesen

Kleine Ergänzung

Die Whatsapp-Gruppe „Seniorplus“ ist eine kleine Ergänzung zur Webseite. Mehr kann sie nicht sein. Aber sie hat doch einen großen Vorteil: die Kommunikation und der Austausch vom Meinungen, Informationen und auch Bildern oder Videos ist ohne große Umstände möglich. Eine Webseite müsste dazu einen enormen Programmieraufwand betreiben. Die Gruppe „Seniorplus“ ist, wie diese Webseite auch, … Weiterlesen

Freiwillig, menschlich und nachbarschaftlich…

…oder Nachbarschaftsnotruf selbst gemacht Whatsapp ist immer noch der am weitesten verbreitete Messenger auf dem Wischtelefon und hat bereits vor langer Zeit die SMS als Kommunikationsmittel abgelöst. Der Mutterkonzern Facebook, jetzt Meta, hat sich in letzter Zeit nicht viele Freunde gemacht, insbesondere durch laxen Datenschutz und durch das Wirrwar bei den Nutzungsbedingungen. Auch geht der … Weiterlesen

Keine Möchtergern-Promis mehr

Vor einiger Zeit habe ich Instagram einmal installiert und auch ein Konto eingerichtet. Für mich kam allerdings nichts dabei herüber, was ich irgendwie gebrauchen konnte. Auch die Anforderungen an die eigenen neuronalen Netzwerke im Oberstübchen blieben schwach, den Selfies von irgendwelchen Möchtegern-Prominenten und Leuten, die nur Likes oder Smileys verteilen, interessieren mich kaum. Aber auch … Weiterlesen

Postfahrerin mit viel Tierliebe

Heute Mittag klingelte es an meiner Tür und eine junge Postfahrerin stand dort. Sie fragte, ob mir eine Katze gehöre, die sie auf meinem Grundstück gesehen habe. Die Katze habe einen verkürzten Schwanz und sei auch sonst wohl krank. Es handele sich wohl um eine Streunerin. Sie fragte noch, ob sie mein Grundstück betreten dürfe. … Weiterlesen