Was will der Zar im Kreml?

Was will Putin eigentlich? Wie kann man über Forderungen nachdenken, wenn gar nicht bekannt ist, was der andere eigentlich will. Wann sieht er seine Ziele als erreicht an? Die Reinigung eines Nachbarlandes von Nazis oder faschistischen Umtrieben ist sehr wahrscheinlich die Ausgeburt eines krankhaften „Russland über alles“-Gedankens oder es sollen die wirklichen Interessen verschleiert werden, … Weiterlesen

Generationenvertrag auf der Kippe

Rente mit 70 – da geht ein Aufschrei durch die Republik. Aber mit der kalten Logik der Mathematiker ist es nur logisch die Zeit der Beitragszahlungen zu verlängern, denn es verlängert sich ja auch die Lebenserwartung – zumindest statistisch. Mit der längeren Lebenserwartung verlängert sich auch die passive Zeit. Das ist die Zeit, in der … Weiterlesen

Knapp gleich teuer!

Die rasanten Preissteigerungen beim Gas werden die meisten Menschen erst in zwei oder drei Monaten erreichen, aber dann wirklich heftig. Wer ein wenig mitdenkt, hat schon vorsorglich die eigenen Abschlagszahlungen um 1/3 erhöht. Aber das wird nicht annähernd ausreichen. Hinzu kommt noch die Gas-Umlage, die unser Wirtschaftsminister so freundschaftlich verkündet hat. Das sind dann nochmal … Weiterlesen

Himmel auf Erden, aber später!

Wir befinden uns in einer Ausnahmesituation und sind praktisch zum Spielball von Putins Absichten und Interessen geworden. Also, was ist zu tun? Zunächst einmal sollten unsere Parteien ihre ideologisch getriebenen Grabenkämpfe unterlassen und wirklich hinter den Interessen Deutschlands stehen, und zwar ohne nebulös auf irgendwelchen „westlichen Werten“ herumzureiten. Diese Werte werden, wenn es gerade mal … Weiterlesen

Wir werden den Winter überstehen

Die monatlichen Abschlagszahlungen für Verbraucherinnen und Verbraucher von Erdgas werden sich nach Einschätzung der Bundesnetzagentur im kommenden Jahr mindestens verdreifachen. »Bei denen, die jetzt ihre Heizkostenabrechnung bekommen, verdoppeln sich die Abschläge bereits – und da sind die Folgen des Ukrainekrieges noch gar nicht berücksichtigt«, sagte der Präsident der Behörde, Klaus Müller, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. »Ab … Weiterlesen

Lebensmittelhilfe im Dauerstress

Die Lebensmittel-Tafeln in Deutschland haben es zur Zeit sehr schwer. Sie müssen immer weniger an immer mehr Kundschaft verteilen. Die Gründe sind bekannt. Der Riß zwischen Arm und Reich, der sich schon in den letzten Jahren immer weiter vergrößert hat, ist jetzt auch noch den extremen Belastungen durch die Inflation ausgesetzt. Auch Menschen, die es … Weiterlesen