Wiedermal verschoben

Bei Webseiten im Netz bleibt nichts lange so, wie es ursprünglich gedacht war. Das trifft in diesem Fall auch für Beiträge aus und für Adolphsdorf zu. Es gibt immer wieder etwas zu vereinfachen zu verbessern oder auch nur auszuprobieren. Um hier Platz zu schaffen und mehr Übersichtlichkeit zu erreichen, sind ab sofort alle Themen rund … Weiterlesen

ADO plus lebt

Die Adolphsdorfer Webseite lebt nach wie vor, nur nicht so, wie ich es mir eigentlich gedacht hatte. Die Seite hat seit ihren Anfangstagen in den frühen 2000er Jahren viele Veränderungen erlebt. Und erstaunlicherweise sind ihr über die Jahre einige Nutzer treu geblieben. Das finde ich überraschend, denn zeitweise hatte ich die Seite ad acta gelegt … Weiterlesen

DRK Jahreshauptversammlung

Der DRK Ortsverein Adolphsdorf lädt zu seiner Jahreshauptversammlung am 12.04.2022 um 20:00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Es hat sich einiges an Besprechungspunkten angesammelt, da die letzte ordentliche Jahreshauptversammlung „coronabedingt“ im Jahr 2019 stattfand. Es müssen also sozusagen 3-Jahres-Berichte verlesen werden. Neben Grußworten von Gästen müssen einige Neuwahlen durchgeführt werden. Die Wahl der/des 2. Vorsitzenden, Schriftführer/in … Weiterlesen

Es ist der Wahnsinn ausgebrochen

Und es trifft wieder einmal die einfachen Menschen, die nur eines wollen: Frieden! Jetzt sind Hunderttausende auf der Flucht und das nur mit dem Allernötigsten bepackt. Es sitzen Millionen in den Kellern und Luftschutzräumen, in Angst und Sorge um die Liebsten. Es trifft Frauen und Männer und vor allem die Kinder. Das Grauen eines Krieges … Weiterlesen

RDF: Das „Regal der Freude“ lebt

Das „Regal der Freude“, in Grasberg bei der Kirchengemeinde, ist mittlerweile recht bekannt. Und es hat sich verdoppelt. Mittlerweile stehen zwei Regale zur Verfügung. Jeder, der etwas abzugeben hat, kann sein Teil dazu legen oder stellen. Und jeder, der etwas davon gebrauchen kann, kann etwas mitnehmen. Nur elektrische Geräte und Bücher sind hier nicht gern … Weiterlesen

Kirchdamm: Es geht voran

Im Rahmen des grundhaften Ausbaus der Kreisstraße 10 zwischen Worpswede und Grasberg sind weitere Baumfällarbeiten notwendig. Daher wird die Kreisstraße zwischen Otterstein und Adolphsdorf vom 14. bis zum 19. Februar 2022 für den Durchgangsverehr gesperrt. Eine Umleitung ist über die Kreisstraße 28 und die Landesstraße 153 eingerichtet. Anliegerinnen und Anlieger des Bereiches sowie Radfahrende können … Weiterlesen