Tierschutz-Partei: Wir benötigen Ihre Unterstützungsunterschriften!

  Die Zeit drängt, es werden insgesamt 2000 Unterschriften benötigt. Um zur Wahl für den Niedersächsischen Landtag zugelassen zu werden, müssen Parteien, die noch nicht im Landtag vertreten sind, eine bestimmte Anzahl an Unterschriften vorzeigen. Mit Ihrer Unterschrift stimmen Sie der Teilnahme der Tierschutz-Partei an der kommenden Landtagswahl zu. Damit haben Sie die Tierschutzpartei noch … Weiterlesen

Geänderte Tierschutz-Hundeverordnung

Die Bundesregierung will mit einer geänderten Tierschutz-Hundeverordnung aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über die Bedürfnisse von Hunden besser berücksichtigen. Daher gelten seit dem 1. Januar 2022 neue Regeln zur Hundehaltung, Betreuung der Hunde, der Sozialisierung von Hundewelpen und zur Hundezucht. Tierschutz-Hundeverordnung trägt Bedürfnissen von Hunden RechnungFolgende Punkte der Tierschutz-Hundeverordnung treffen auch die Halter von Hofhunden: -Die Zwingerhaltung … Weiterlesen

Ein Zettel hängt noch am Wunschbaum

Der „Wunschbaum“ im Futterhaus Lilienthal hatte für den Tierschutzverein Lilienthal in diesem Jahr eine besondere Bedeutung. Wegen des Ausfalls von Veranstaltungen, Patentreffen und der Tierweihnacht gab es in diesem Jahr kaum Gelegenheiten, auf die Arbeit des Vereins hinzuweisen und Spenden einzuwerben. Auch Spontanbesuche des Katzenhauses mussten aufgrund der Coronabedingungen ausfallen. So durften Besuche nur nach … Weiterlesen

Kennen Sie die Katzenpyramide?

Die Katze ist des Deutschen liebstes Haustier. Fast 12 Mio. Stubentiger sollen in den Wohnzimmern von Flensburg bis Berchtesgaden leben. Ungezählt ist die Zahl der Katzen, die mehr oder weniger unbeachtet auf Werksgeländen, Friedhöfen oder Bauernhöfen leben. Leben? Viele der sog. herrenlosen Katzen haben es schwer. Ihnen geht es ungleich schlechter als ihren Artgenossen zwischen Sofa … Weiterlesen