Mückenfrei durch den Sommer

Hier ein heißer Tip, den Urgroßmutter noch kannte, der aber heute leider in Vergessenheit geraten ist. Sommerzeit ist Mückenzeit! Nicht nur, dass das Gesumme dieser lästigen Insekten den gesunden Schlaf rauben kann. Nein, auch die Schandtaten dieser Mücken, ihre Mückenstiche, sind nicht angenehm und auch nicht immer ungefährlich. Wenn Sie einen Walnussbaum (Lat.: Juglans regia) … Weiterlesen

Denke ich an unseren Planeten…

Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, dann würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. Dieses Lebensmotto des guten, alten Martin Luther, habe ich mir zu eigen gemacht und lebe recht zufrieden damit. Diese Zufriedenheit, die vielleicht eine Zutat des fortschreitenden Alters ist, macht mich aber nicht blind und taub für die Probleme unserer … Weiterlesen

Wer einmal lügt …

Meta soll in Russland als »extremistische Organisation« verboten werden. Diese Nachricht lässt bei mir nicht unbedingt Mitleid für Facebook, Instagram und Whatsapp aufkommen. Meta verhält sich extrem, extrem kapitalistisch nämlich. Es geht um Geld, viel Geld, es geht um Daten, die wiederum verkauft werden können und da lockt natürlich ein abgeschlagener Kopf oder eine brutale … Weiterlesen

Bleiben Sie fit im Schritt?

Fitness ist nicht nur ein Modetrend bei Leuten, die sich gern in Fitness-Studios herumtreiben oder auf Muskelpakete Wert legen. Tägliche, kleine Fitness-Übungen helfen Ihnen z.B. im fortgeschrittenen Alter, um mit den Herausforderungen des Alltags besser zurecht zu kommen. Aber dazu müssen Sie erst einmal wissen wie fit Sie denn überhaupt sind. Hier finden Sie einige … Weiterlesen

Abwegig und morbide?

Der folgende Satz mag auf den ersten Blick abwegig, ja sogar morbide erscheinen. Er ist es aber nicht: „Ich möchte im Alter von 100 Jahren beim Äpfel pflücken von der Leiter fallen und mir das Genick brechen!“ Übersetzt heißt das, ich möchte bis 100 körperlich und geistig fit und gesund bleiben, noch auf Leitern krabbeln … Weiterlesen

Der Anfang wird im Freien gemacht

Das Corona-Virus kommt zu uns durch die Atemwege, Mund, Nase, und gedeiht prächtig in den oberen Atemwegen. Das kann mit einer Triefnase oder einem Schnupfen abgehen, gefährlicher wird es wenn es weiter gelangt und die Lunge malträtiert. Wir wissen, dass das Virus über die Luft zu uns kommt, als Aerosol, flüchtig zwar, aber hartnäckig. Von … Weiterlesen

Qualen der Bundestagswahl

Als halbwegs normaler Bundesbürger ist man einigermaßen zufrieden, wenn man alle vier Jahre um seine Meinung gefragt wird. Das Wahlrecht ist ein hohes Gut in dieser Republik. Manchmal frage ich mich allerdings, ob tatsächlich jeder dieses Wahlrecht haben muss. Möglicherweise wäre es besser für alle, wenn man das Recht nicht vom Lebensalter abhängig machen würde, … Weiterlesen

Achtung: Sarkasmus

Die folgende Theorie wird manchen Menschen verletzten oder gar erschrecken, denn sie beginnt mit einem „Was wäre wenn…?“ Was wäre, wenn jetzt, genau in diesem Moment alle Corona-Lockdown-Maßnahmen aufgehoben wären und wir ohne große Diskussionen zu einem „normalen“ Alltag zurückkehren würden. Die Kinder könnten zur Schule gehen und für Selbstständige, Kleinunternehmer und Veranstalter gäbe es … Weiterlesen