Tempo 30 auf dem Kirchdamm?

Der Kirchdamm zwischen Grasberg und Worpswede hat es zur Zeit wirklich in sich. Es wird gebaut, ausgebessert, es werden Bäume gefällt und neue Leitungen verlegt. Die Stellen, an denen gearbeitet wird, sind extra gesichert und es sind Ampeln geschaltet. Die Straße selbst sah eigentlich immer schon so aus, wie sie jetzt auch noch aktuell aussieht. … Weiterlesen

Unsere Gartenvögel: Bild des Jahres

Für das Bild des Jahres hat sich dieser Feldsperling in Positur gesetzt. Ich habe das Bild in der Facebookgruppe „Wir sind Garten„ entdeckt und musste es einfach kurz würdigen bzw. wieder veröffentlichen. Wenn man mal überlegt wieviel Ausdauer der Fotograf haben musste, um solch einen Volltreffer zu erzielen. Der kleine Fratz hat es sich auf … Weiterlesen

Keine Möchtergern-Promis mehr

Vor einiger Zeit habe ich Instagram einmal installiert und auch ein Konto eingerichtet. Für mich kam allerdings nichts dabei herüber, was ich irgendwie gebrauchen konnte. Auch die Anforderungen an die eigenen neuronalen Netzwerke im Oberstübchen blieben schwach, den Selfies von irgendwelchen Möchtegern-Prominenten und Leuten, die nur Likes oder Smileys verteilen, interessieren mich kaum. Aber auch … Weiterlesen

Postfahrerin mit viel Tierliebe

Heute Mittag klingelte es an meiner Tür und eine junge Postfahrerin stand dort. Sie fragte, ob mir eine Katze gehöre, die sie auf meinem Grundstück gesehen habe. Die Katze habe einen verkürzten Schwanz und sei auch sonst wohl krank. Es handele sich wohl um eine Streunerin. Sie fragte noch, ob sie mein Grundstück betreten dürfe. … Weiterlesen