Nur Frust in der „Hotline“

Kennen Sie das? Sie haben ein dringendes Anliegen, wollen etwas reklamieren oder einfach nur eine Auskunft. Sie wählen die Nummer vom kostenlosen Service des Anbieters oder des Dienstes, der laut Werbung immer und überall erreichbar ist, und landen bei einer Hotline. Diese Hotline ist allerdings nicht so „hot“, denn es knackt erstmal eine Weile. Dann … Weiterlesen

Lebensmittel-Tafeln gegen Algorithmen

Die Lebensmittel-Tafeln in Deutschland, und damit auch ihre Kunden, stehen gegenwärtig unter Stress. Es können immer weniger Lebensmittel „gerettet“ werden. Die Discounter, bislang die Hauptlieferanten für zu rettende Lebensmittel, verbessern ihr Einkaufs- und Lagerhaltungsmanagement durch entsprechende Software. Es wird genau erfasst, wann, welche Lebensmittel über den Ladentisch gehen und auch die „Verweildauer“ der Waren im … Weiterlesen

Kennen Sie noch „Spiel ohne Grenzen“?

„Spiel ohne Grenzen“, oft auch Schmierseifen-Spiele genannt, weckt bei mir oft eine wehmütige Erinnerungen an vergnügliche Stunden in vergnüglicher Runde vor dem Schwarz-Weiß-Fernseher. Schade, leider gibt es solch eine Sendung heute nicht mehr. Spiel ohne Grenzen war eine in den 1960er- und 1970er-Jahren sehr beliebte Spielshow und neben dem Grand Prix Eurovision de la Chanson … Weiterlesen

Die Tafel benötigt Ihre Hilfe

Die TAFEL LILIENTHAL, GRASBERG UND WORPSWEDE unterstützte bisher 498 Menschen an einem Ausgabetag in der Woche mit Lebensmitteln. Durch die ukrainischen Kriegsflüchtlinge ist die Zahl um 150 Menschen gestiegen und wird voraussichtlich in den nächsten Wochen um weitere 450 Menschen steigen. (!!!) Aufgrund dessen wurde pro Woche ein zweiter Ausgabetag organisiert, was neue Logistikkosten verursacht. … Weiterlesen

Wiedermal verschoben

Bei Webseiten im Netz bleibt nichts lange so, wie es ursprünglich gedacht war. Das trifft in diesem Fall auch für Beiträge aus und für Adolphsdorf zu. Es gibt immer wieder etwas zu vereinfachen zu verbessern oder auch nur auszuprobieren. Um hier Platz zu schaffen und mehr Übersichtlichkeit zu erreichen, sind ab sofort alle Themen rund … Weiterlesen

ADO plus lebt

Die Adolphsdorfer Webseite lebt nach wie vor, nur nicht so, wie ich es mir eigentlich gedacht hatte. Die Seite hat seit ihren Anfangstagen in den frühen 2000er Jahren viele Veränderungen erlebt. Und erstaunlicherweise sind ihr über die Jahre einige Nutzer treu geblieben. Das finde ich überraschend, denn zeitweise hatte ich die Seite ad acta gelegt … Weiterlesen

Nächsten Samstag gibt es Erbsensuppe

Nehmen Sie sich bitte am kommenden Samstag in der Zeit von 12 bis 14 Uhr mal etwas ganz Besonderes vor: Es gibt Erbsensuppe aus der Gulaschkanone des DRK Grasberg. Der Erlös aus dieser „Sonderverpflegung“ wird dem Bündnis für Familien zur Unterstützung von ukrainischen MitbürgerInnen in Grasberg gespendet. Und wie jeder weiß, in frischer Luft vor … Weiterlesen

Geänderte Tierschutz-Hundeverordnung

Die Bundesregierung will mit einer geänderten Tierschutz-Hundeverordnung aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über die Bedürfnisse von Hunden besser berücksichtigen. Daher gelten seit dem 1. Januar 2022 neue Regeln zur Hundehaltung, Betreuung der Hunde, der Sozialisierung von Hundewelpen und zur Hundezucht. Tierschutz-Hundeverordnung trägt Bedürfnissen von Hunden RechnungFolgende Punkte der Tierschutz-Hundeverordnung treffen auch die Halter von Hofhunden: -Die Zwingerhaltung … Weiterlesen

Flohmarkt mit großem Zuspruch

Der heutige Flohmarkt bei der Grasberger Kirchengemeinde zugunsten der Ukraine-Hilfe fand großen Zuspruch. Die Stände waren nicht nur im Freien aufgebaut, wo Kinderspielzeug und jede Menge CDs zu finden waren, sondern auch im Gemeindehaus über zwei Etagen. Im großen Saal des Gemeindehauses befand sich der Wohlfühlraum für Bücherwürmer und Leseratten. Die zum Teil recht hochwertigen … Weiterlesen

ÖPNV: Monatskarte für 9 Euro

Der Spritpreis soll für drei Monate gesenkt werden, und zwar indem die Energiesteuer auf Kraftstoffe reduziert wird. Benzin soll dadurch laut Finanzminister Christian Lindner um 30 Cent pro Liter günstiger werden, Diesel um 14 Cent. Die Regierung will sicherstellen, dass die Konzerne diese Absenkung auch tatsächlich an die Verbraucherinnen und Verbraucher weitergeben müssen. Um das … Weiterlesen